Aktuelles & Veranstaltungen

2017

Historische Fenster und Holz im Außenbereich für Architekten, Denkmalbehörden sowie Schloss-, Burg- und Museumspersonal

'Instandsetzen, erhalten und pflegen –
in Theorie und Praxis'

6. April 2017, 9.30 - 16.30 Uhr


Klicken Sie zum Vergrößern!


****

2016

denkmal 2016

Europäische Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung
Hessischer Gemeinschaftsstand
04007 Leipzig
10. - 12. November 2016

zur Website >>

Alte Kastenfenster: Erhaltung durch Verbesserung von Wärme-, Schall- und UV-Schutz

Europäische Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung
Halle 2 - denkmal-FORUM
04007 Leipzig
11. November 2016
12.45 - 13.15 Uhr
Vortrag: Dipl. Ing. Jan Hoffmann

zur Veranstaltung >>

3. Hessisches Denkmalgespräch
Wer baut am Denkmal?

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
62167 Neu-Anspach
7. Oktober 2016

zum Flyer >>

Historische Fenster und Holz im Außenbereich für Architekten, Denkmalbehörden sowie Schloss-, Burg- und Museumspersonal

'Instandsetzen, erhalten und pflegen –
in Theorie und Praxis'

23. September 2016, 9.30 - 16.30 Uhr


Klicken Sie zum Vergrößern!

Tag des Offenen Denkmals 2016:
Gemeinsam Denkmale erhalten

Die Fensterrestauratoren geben Einblick in die Instandsetzung und Instandhaltung historischer Fenster mit den traditionellen Handwerkstechniken und den dazugehörigen Materialien Holz, Glas, Beschläge, Fensterkitt und Leinölfarbe

Schloss Homberg
An der Schlossmauer 12
35315 Homberg (Ohm)

11. September 2016

www.cms.schlosspatrioten.de >>

Blockseminar:
Instandsetzung historischer Fenster

Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach
Kartäuserplatz 2
3001 Mauerbach/Österreich

17.-19. Februar 2016

zur Website >>

Historische Fenster und Holz im Außenbereich für Architekten, Denkmalbehörden sowie Schloss-, Burg- und Museumspersonal

'Instandsetzen, erhalten und pflegen –
in Theorie und Praxis'

4. März 2016, 9.30 - 16.30 Uhr


Saisoneröffnung:
Tage der offenen Kartause

Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach
Kartäuserplatz 2
3001 Mauerbach/Österreich

4./5. Juni 2016

zur Website >>

Handwerksseminar
Historische Fenster und Holz im Außenbereich: Instandsetzen, erhalten und pflegen


Heiss´n Haus
Obere Zeile 16
A-33482 Gösing/Wagram

7. Juni 2016, 9.30 - 16 Uhr

Anmeldung: Peter Lochner
Tel. 0043-676/6202917
Email: p.lochner@gmail.com


****

2015

Türalihus erneut ausgezeichnet

Nach der Auszeichnung mit dem renommierten Hasen in Bronze der Architekturzeitschrift Hochparterre im Jahr 2014 erhielt das Baudenkmal im Oktober 2015 im Rahmen der Dorfrevitalisierung von Valendas eine weitere Auszeichung, den zweiten Preis des "Constructive Alps 2015, der internationale Architekturpreis für nachhaltiges Sanieren und Bauen in den Alpen.



www.constructivealps.net

Die neueste Ausgabe vom 'Restaurator im Handwerk'
Denkmalpflege in der Schweiz: Zwei Beispiele aus Graubünden


Das Türalihus in Valendas und der Rote Turm in Chur

Restaurator im Handwerk, 04/2015



Leseprobe >>


Tag des Offenen Denkmals 2015
Handwerk, Technik, Industrie

Johannes Mosler gibt Einblick in die Instandsetzung und Instandhaltung historischer Fenster mit den traditionellen Handwerkstechniken und den dazugehörigen Materialien Holz, Glas, Beschläge, Fensterkitt und Leinölfarbe

Altes Hallenbad Friedberg
Haagstr. 29
61169 Friedberg

13.09.2015, 14.00 - 16.00 Uhr
www.aha-friedberg.de

European Heritage Fair
Messe für Denkmalpflege, Architektur und Design
13. - 15. November 2015
Hofburg Wien



Historische Fenster und Holz im Außenbereich für Architekten, Denkmalbehörden sowie Schloss-, Burg- und Museumspersonal

'Instandsetzen, erhalten und pflegen –
in Theorie und Praxis'

11.09.2015, 9.30 - 16.30 Uhr


NEUERSCHEINUNG!



"Instandsetzung und Pflege historischer Fenster aus Holz"

Johannesberger Arbeitsblätter , 2/2015

Leseprobe >>

Bestellung (pdf)

Saisoneröffnung:
Tage der offenen Kartause

Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach
Kartäuserplatz 2
3001 Mauerbach/Österreich

30./31. Mai 2015

zur Website >>

Kurs: "Zaubermittel Leinöl" für Holz im Außenbereich

Fränkisches Freilandmuseum
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim

21.03.2015

zur Website >>

Denkmaltag 2015

'Pflege und Wartung - Altes pflegen und Neues bewegen'
Fachvorträge und Stadtrundgänge zum Thema der Pflege und Wartung von Kulturdenkmalen

38820 Halberstadt

6./7.03.2015

weitere Informationen >>


****

2014

Ferienhäuser eröffnet-Türalihus ausgezeichnet

"Stüssihofstatt"/Uri und "Türalihus"/Graubünden wurden im Herbst diesen Jahres nach erfolgreicher Restaurierung als Ferienhäuser eröffnet. Das Türalihus wurde am 10.12. von der Schweizer Architekturzeitschrift "Hochparterre" mit dem renommierten Hasen in Bronze ausgezeichnet.

www.magnificasa.ch


"Stuessihofstatt" / © Stiftung Ferien im Baudenkmal

Stüssihofstatt Website >>



"Türalihus" / © Gataric Photography

Türalihus Website >>


****

Seltene Ehre



Johannes Mosler (rechts außen) und Hermann Birkenfeld (links außen) zählen zu den wenigen Restauratoren in Deutschland, die dreifache Preisträger des Bundespreises für Handwerk in der Denkmalpflege sind. Ihre dritte Auszeichnung erhielten sie am 25.11.2014 aus den Händen des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier (zweiter von rechts) und von Prof. Gerd Weiß, Präsident des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen.
Bild: Hermann Heibel

European Heritage Fair
Messe für Denkmalpflege, Architektur und Design
14. - 16. November 2014
Hofburg Wien

Herzlichen Dank für die vielen Besuche und anregenden Gespräche an meinem Informationsstand.


Vortrag
1. "Holz im Außenbereich - Konservierung und Pflege mit Leinöl und Leinölfarbe"
von Johannes Mosler
2. "Fenstersanierung auf der Schallaburg" - Bericht aus der Werkstätte Ende Februar 2013
von Gastredner Herrn Mag. Peter Fritz, Standortleiter der Schallaburg

Denkmal 2014
6.-8.11.2014

Vielen Dank für das grosse Interesse an meinem Vortrag. Sollten Sie diesen versäumt haben, können Sie den Inhalt in den Zeitschriften "Der Holznagel" Nr.5/2014 und "Restaurator im Handwerk" Nr.3/2014 nachlesen.



Auf der nunmehr 11. Denkmal beteiligten sich 49 bisherige Goldmedaillen-Gewinner der Jahre 1996 bis 2012 wieder als Aussteller. Ihr Engagement für die Denkmalpflege wurde am 1. Messetag der Denkmal 2014 mit einem kleinen "Festakt" gewürdigt.

Goldmedaillengewinner des Jahres 1998


Johannes Mosler, Oberzeuzheim
für Reparaturen historischer Fenster

Zimmerei & Holzbau Peukert GmbH, Albrechtshain (nicht abgebildet)
für vorbildliche Leistungen des Zimmererhandwerks in der Denkmalpflege

Unternehmerverband Historische Baustoffe e.V., St. Georgen
für die Bemühung um die Wiederverwendung historischer Baumaterialien

Zeitschrift Monumente
für die kreative Öffentlichkeitsarbeit in der Denkmalpflege

Monumento 2014

Fachmesse für Denkmalpflege
16. - 18.01.2014
Messezentrum Salzburg, Salzburgarena im Informationszentrum "German Pavillon"
A-5020 Salzburg

www.monumento-salzburg.at



* * * *

2013

EUHEF/European Heritage Fair
Messe für Denkmalpflege, Architektur und Design

Vortrag: "Holzfenster und Leinölfarbe: Schulung von Schloss- und Burgpersonal zur Erhaltung und Pflege"
Schloss Biebrich
Wiesbaden
8. November, 15.00 Uhr

Programmflyer als pdf >>

Reparatur historischer Fenster - Werkstattvorführung im Rahmen des Seminars "Architekt/in in der Denkmalpflege"

Propstei Johannesberg gGmbH
Fortbildung in Denkmalpflege und Altbauerneuerung 36041 Fulda
9. Oktober 2013

"Tag des Denkmals - European Heritage Day"

Workshop Baudenkmalpflege
Kartause Mauerbach
A-3001 Mauerbach
28. und 29. September, täglich 10 -18 Uhr

Informationen zum Workshop >>


"Tag des offenen Denkmals 2013"

Präsentation zur Sanierung historischer Fenster Landesamt für Denkmalpflege Hessen

Schloss Biebrich
65203 Wiesbaden
8. September, 10.00 - 12.30 Uhr

www.denkmalpflege-hessen.de


Fachwerkhäuser im Ortskern Niederbrechen
Führung durch den Architekten Stephan Dreier

Im Rahmen dieser Veranstaltung zeigt Johannes Mosler das Anreiben von heimischen Pigmenten und Leinöl aus Hessen zu Leinölfarbe, und informiert in Theorie und Praxis über die Instandhaltung und Pflege gealterter Ölanstriche an den historischen Fenstern und Fachwerkbalken.

Bergstr. 14, 16, 27 und 31
65611 Niederbrechen
8. September, Vorführungen um 14.00 und 16.00 Uhr


Fachtagung "Der Markt Denkmal- und Altbausanierung" im Rahmen des Jugenstilfestivals 2013 in Bad Nauheim

Vortrag "Holz im Außenbereich"
Sanierung historischer Bauwerke - Holz im Außenbereich, Instandhaltung und Pflege mit Leinöl und Leinölfarben
Referent: Johannes Mosler - Restaurator für historische Fenster

Wilhelm Jost Tagungsraum
Sprudelhof Bad Nauheim, Nördliche Verwaltung
61231 Bad Nauheim
7. September, 14.30 - 15.00 Uhr

www.jugendstilfestival.de


“Tag der Denkmalpflege”

Vortrag "Restaurieren, Sanieren, Oberflächen"
Referent: Johannes Mosler - Restaurator für historische Fenster

Staatl. anerkannte Fachakademie zur Ausbildung von Restauratoren für Möbel und Holzobjekte
80802 München

Tagungsort: Aula des Herzoglichen Georgianum
Professor-Huber-Platz 1
1. Juli, 8.25 - 9.25 Uhr

“Historische Fenster und Holz im Außenbereich”

Instandsetzen, erhalten und pflegen –
in Theorie und Praxis

Termine 2013
25.04., 9.30 - 16.30 Uhr:
Theorie, Materialkunde und Exkursion

26.04., 9.00 - 16.00 Uhr:
Praxis an mitgebrachten Fensterflügeln

Themen
Falsche Materialien und Arbeitstechniken sind immer wieder Ursache für teilweise irreparable Schäden an historischen Fenstern, Türen und anderen Holzkonstruktionen. Die Oberflächenbehandlung und Pflege gealterter Bauteile erfordern spezielle Fachkenntnisse und entsprechende Erfahrung. Dieses Seminar soll am ersten Tag Einblick in die nachhaltige, ökologische und denkmalgerechte Vorgehensweise bei der Konservierung und der Oberflächenbehandlung von Holz im Außenbereich geben.

Im Praxisteil am zweiten Tag werden Möglichkeiten und Grenzen der Eigenleistung aufgezeigt. Im Mittelpunkt steht die Arbeit mit Leinöl und Leinölfarbe ohne Lösemittel.
Der erste Seminartag kann auch separat gebucht werden.

Zielgruppen
Architekten, Bauherren, Denkmalpfleger, Denkmalbehörden, Kirchen- und Bauämter, Mitarbeiter städtischer und kommunaler Bauhöfe, Eigentümer, Bewohner, Objektbetreuer und Investoren alter Gebäude, Ehrenamtliche in Kirchengemeinden, historischen Vereinen und in der Denkmalpflege, Schloss-, Burg- und Museumspersonal.

Kursgebühr
96,00 €/Tag inkl. 19% Mwst.
Partnerrabatt 50 %

Mitgliedern der Architektenkammer werden Fortbildungspunkte angerechnet:

1 Tag 12 Punkte
2 Tage 21 Punkte

Informationen und Anmeldung als pdf >>

* * * *

2012

denkmal 2012

Europäische Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung
04007 Leipzig
Vortrag "Holzfenster und Leinölfarbe"

Halle 2 -FORUM Holz
24. November 2012, 11.30 - 12.00 Uhr

www.denkmal-leipzig.de

Tag des Denkmals

Workshop für traditionelles Handwerk und historische Baumaterialien

Kartause Mauerbach
Kartäuserplatz 2, A-3001 Mauerbach
23. - 26. September 2012

Informationen als pdf >>

Ausstellung "Restauratoren im Handwerk"

im Rahmen der Vortragsreihe anlässlich der Ausstellung " Holz im Aussenbereich - Erhaltung, Konservierung und Pflege mit Leinöl und Leinölfarben"

Handwerkskammer München / Galerie Handwerk
Max-Josef-Straße 4, 80333 München
21. September 2012, 15.00 Uhr

www.hwk-muenchen.de


Kick-off-Tagesseminar
" Fachgerechte Sanierung alter Holzfenster"

GrAt Gruppe Angepasste Technologie
Technische Universität Wien
S-HOUSE
Obere Hauptstraße, A-3071 Böheimkirchen
17. und 18. September 2012

Informationen zum Workshop >>


Tagesseminar
"Instandsetzung und Instandhaltung historischer Fenster"

in der Dreimannsgasse 2 in Oberzeuzheim

Referenten:
Johannes Mosler - Restaurator für historische Fenster,
Stephan Dreier - Architekt

Termine:
Fr, 04. Mai 2012
Do, 07. Juni 2012
Mi, 27. Juni 2012

Beratung für Architekten, Bauherren und Denkmalpfleger.
Anmeldung erbeten bis spätestens 14 Tage vor Seminartermin.

Themen:
Falsche Materialien und Arbeitstechniken sind immer wieder Ursache für teilweise irreparable Schäden an historischen Fenstern, Türen und anderen Holzkonstruktionen. Die Oberflächenbehandlung und Pflege gealterter Bauteile erfordern spezielle Fach- kenntnisse und entsprechende Erfahrung. Dieses Seminar soll Einblick in Möglichkeiten der denkmalgerechten Vorgehensweise bei der Konservierung und Oberflächenbehandlung von Holz im Außenbereich geben sowie Möglichkeiten und Grenzen der Eigenleistung aufzeigen. Exkursion zum historischen Fachwerk-Rathaus Niederbrechen. Referat von Stephan Dreier zum Thema Bauen im Bestand.

Kursgebühr:
98,00 € inkl. 19 % MwSt.
Mitgliedern der Architektenkammer Hessen werden 12 Fortbildungspunkte angerechnet.

Informationen und Anmeldung als pdf >>

Sommerakademie
"Holz im Außenbereich"

in der Dreimannsgasse 2 in Oberzeuzheim

Referenten:
Johannes Mosler - Restaurator für historische Fenster,
Stephan Dreier - Architekt

Unsere Gastreferenten sind ausgebildete Fachleute mit jahrelanger Erfahrung im Umgang mit Denkmälern und historischen Gebäuden.

Termine:
7. Juni 2012 von 9.30 - 16.30 Uhr und
8. Juni 2012 von 8.00 - 16.00 Uhr

27. Juni 2012 von 9.30 - 16.30 Uhr und
28. Juni 2012 von 8.00 - 16.00 Uhr

Einführung in die nachhaltige und ökologische Erhaltung architekturgebundener Holzkonstruktionen im Außenbereich, insbesondere von Fenstern, in Theorie und Praxis.

Zielgruppen:
Denkmalbehörden, Kirchenämter, Bauämter
Mitarbeiter von städtischen und kommunalen Bauhöfen
Eigentümer, Bewohner, Objektbetreuer, Investoren alter Gebäude
Ehrenamtliche in Kirchengemeinden, hist. Vereinen und in der Denkmalpflege
Schloss-, Burg- und Museumspersonal, besonders von Freilichtmuseen

Themen:
- Materialkunde zu Holz, Pigmenten und Bindemitteln
- Grenzen der Eigenleistung erkennen und mit unserer Erfahrung verbinden
- Beurteilen von Anstrichen auf Holz und Metall
- Früherkennen von Schäden
- Abnahme unerwünschter bzw. nicht kompatibler Anstriche von historischen Farbfassungen und Holzuntergründen.
- Zerstörungsfreies Ausglasen historischer Scheiben
- Reparaturmöglichkeiten von Holz- und Beschlagsteilen
- Herstellen von Leinölfarben und Lasuren
- Imprägnierung, Grundierung und Anstrichaufbau auf Fenstern, Türen, Läden, Fachwerk, Holzschalungen etc.
- Metallkonservierung und Korrosionsschutz
- Unterhalt, Wartung und Pflege

Kursgebühr:
196,00 € inkl. 19% MwSt.

Übernachtungsmöglichkeiten bestehen u.a. in der Hofener Mühle

Mitgliedern der Architektenkammer Hessen werden 21 Fortbildungspunkte angerechnet.
Die Vergabe der Fortbildungspunkte entspricht der Fortbildungsordnung der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen.

Informationen und Anmeldung als pdf >>

Wanderausstellung
" 25 Jahre Restaurator im Handwerk"

mehr Informationen


Monumento 2012

Fachmesse für für Denkmalpflege
Messezentrum Salzburg , Halle 1, Stand 206 Sonderschau ZEITFENSTER: Details, Entwicklung und Restaurierung historischer Fenster
12. - 14. Januar

www.monumento-salzburg.at


Informationsveranstaltung zum "Tag des offenen Denkmals"

Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Schloss Biebrich
65203 Wiesbaden
27. Januar, 10.30 -13 Uhr

www.denkmalpflege-hessen.de
Programm >>

* * * *

2011

"Tag des undichten Fensters"

Schloss Freudenberg
65201 Wiesbaden
24. und 25. September 2011

Flyer der Veranstaltung als pdf >>

"Tag des Denkmals - European Heritage Day"

Workshop Baudenkmalpflege
Kartause Mauerbach
A-3001 Mauerbach
24. und 25. September, täglich 10 -18 Uhr

Flyer der Veranstaltung als pdf >>

"Tag des offenen Denkmals"

Schloss Biebrich
65203 Wiesbaden- Biebrich,
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Sonntag, 11. September, 10 - 16 Uhr

www.denkmalpflege-hessen.de


"Europäische Tage des Denkmals"

Der "Rote Turm" - Restaurierung und Umbau, Chur
Samstag, 3. September
Führung: Treffpunkt Martinsplatz, 14.15 Uhr

www.denkmalpflege.gr.ch


Sonderschau "Zeitfenster - Historische Fenster der Sammlung Kartause Mauerbach"

Restaurierwerkstätten Baudenkmalpflege
'Kartause Mauerbach'
28. - 29. Mai 2011, 15.00 - 18.00 Uhr

Informationen und Programm >>

Wanderausstellung
" 25 Jahre Restaurator im Handwerk"

mehr Informationen

Konferenz
"Möglichkeiten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit für Stärkung
der lokalen Entwicklung - Schutz und Konservierung von Fenstern mit traditionellen Methoden"

Europejska Fundacja Ochrony Zabytków w Gdansku
(Europäische Stiftung für Denkmalschutz Danzig)
Neues Rathaus, Danzig
Montag, 14. März 2011

* * * *

2010

Tagung
"Aufarbeitung, Instandsetzung und energetische Optimierung von Fenstern" Vortrag auf der Sitzung des Denkmalbeirats des Landkreises Kassel

Wasserschloss Wülmersen, Trendelburg
18. August 2010

Seminar "Rund ums Fenster"

Akademie für Handwerkerfortbildung in Altbau- und Denkmalfragen e.V., Thierhaupten
Donnerstag, den 24. Juni 2010

5. Denkmalpflegetag
"Historische Gebäude energetisch sanieren"

Festsaal der Kasseler Messehallen
Dienstag, den 2. März 2010 von 13.00 bis 17.15 Uhr

Vortrag zum Thema "Instandsetzung und energetische Optimierung historischer Fenster"

www.hwk-kassel.de
www. denkmalpflegeberatung.de

* * * *

2009

Tagung
Nachhaltig bauen und sanieren
Kirchengebäude mit Zukunft? Herausforderungen, Konzepte und Lösungen

Evangelische Akademie Bad Boll
Montag, den 2. November 2009 von 10.00 bis 16.30 Uhr

12. Tagesveranstaltung für Architekten, Restauratoren und kirchliche Baureferenten.
14.00 Uhr: "Anfangen, wo andere aufhören: Holzfenster-Instandsetzung, Konservierung und Rekonstruktion"
Johannes Mosler, Restaurator für historische Fenster, Oberzeuzheim.

www.ev-akademie-boll.de

Tatort Altbau IV
"Historische Fenster und Türen"

Schloss Molsberg
Freitag, den 9. Oktober 2009
12.45 Uhr: Werkbericht an Praxisbeispielen, von Johannes Mosler und Burkhard Münchow, Fensterrestauratoren

gdke.rlp.de

* * * *

2008

7. Kölner Gespräch zu Architektur und Denkmalpflege

Abtei Brauweiler, Ehrenfriedstr. 19 in 50259 Pulheim.
Montag, 17. November 2008 von 9 bis ca. 17.30 Uhr

Restaurierungskonzepte für die Denkmalpflege

Themenblock I:
Leistungen der Restaurierungswissenschaften für die Denkmalpflege.
9:45 Uhr: "Erhaltung historischer Fenster"
Johannes Mosler, Restaurator für historische Fenster, Oberzeuzheim.

Veranstalter:
- Landschaftsverband Rheinland/Rheinische Denkmalpflege
www.denkmalpflege.lvr.de
- Fachhochschule Köln/Fakultät für Architektur
Institut für Baugeschichte und Denkmalpflege
www.f05.fh-koeln.de/denkmalpflege

Symposium on Historic Windows

Kãrolyi - Csekonics Residence (former aristocrats` palace) Budapest, VIII. Muzeum u. 17.
Montag, 17. November 2008 von 10 bis 17 Uhr
15:45 Uhr: "Restauration and painting of historic windows - examples from germany", Johannes Mosler, Germany
Dienstag, 18. November 2008 von 10 bis 14 Uhr

Veranstalter:
National Office of Cultural Heritage (KÖH)
www.koh.hu
6B Építész Bt (Architectural Publisher) www.ablakprofilok.hu

* * * *

2006

Tagung
Training Course and Seminar
Banska Stiavnica/Slovakia


Doors and Windows in Built Heritage Conservation.
Vorträge und Kurse von Johannes Mosler vor europäischem Fachpublikum.
Die Bergbaustadt Banska Stiavnica gehört zum Weltkulturerbe.
September 2006.



zurück | weiter